Back to Top
VIER PFOTEN - Retten Sie ein Leben!

Streuner wie Mia brauchen Sie!

 

VIER PFOTEN rettet, versorgt und pflegt weltweit einsame Streuner, wie die junge Hündin Mia. Sie war nur drei Monate alt, als sie von einem Auto erfasst und schwer verletzt wurde. Ihre Vorderpfote wurde bei dem Unfall abgerissen. Blutüberströmt, verängstigt und mit schrecklichen Schmerzen wurde sie gefunden.

Unser Rettungsteam vor Ort versorgte die verzweifelte Hündin und kümmerte sich liebevoll um die kleine Streunerin. Mia ist jedoch kein Einzelfall. Jeden Tag erleiden Streuner auf der ganzen Welt dieses oder ähnliche Schicksale. VIER PFOTEN ist da, erkennt Missstände, rettet Tiere in Not und beschützt sie.

 

Streuner brauchen dringend Hilfe von Tierfreunden wie Ihnen:

► 25,- für die Erstversorgung und eine Woche Futter
► 50,- für lebenswichtige Medikamente, Verbandszeug und Infusionen
► 75,- für aufwändige Behandlungen und Physiotherapie

 

Datenschutzhinweis: Mit der freiwilligen Datenabgabe stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten für die Kontaktaufnahme, zur Übermittlung von Informationen über unsere Tätigkeit und zur Spendenkommunikation verwenden dürfen. Diese Zustimmung können Sie jederzeit und formlos widerrufen. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Bei Fragen zum Abschluss der Spende:

 

VIER PFOTEN GRATIS-Hotline 0800 0800 0400 oder E-Mail an spende@vier-pfoten.at

Josef Pfabigan – VIER PFOTEN Stiftungsvorstand

VIER PFOTEN ist weltweit mit mobilen Tierkliniken und Streunerhilfe-Teams unterwegs, um das Leben von Streunerhunden und -katzen zu verbessern. Wir setzen gezielte und tierschutzgerechte Maßnahmen, um die Streuner-Populationen auf humane Weise und auf lange Sicht dauerhaft zu senken.

 

Ihr
Josef Pfabigan
Stiftungsvorstand VIER PFOTEN

Spendengütesiegel

 

VIER PFOTEN hat auch heuer wieder das Spendengütesiegel erhalten. Als einzige österreichische Tierschutz-Organisation seit Einführung 2001.

Ihre Spende ist sicher

 

Spendenkonto:

IBAN: AT83 2011 1297 4645 7401
BIC: GIBAATWWXXX

Sicherheitshinweis: Beim Spendenvorgang werden alle Daten mittels SSL-Verschlüsselung versendet, wodurch sie von Unbefugten nicht abgefangen werden können.

Datenschutz: Wie bei allen Spenden werden übermittelte Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.