Back to Top
© VIER PFOTEN

Orang-Utan Waisen brauchen Ihre Hilfe

 

Vertrieben, verfolgt, getötet und verwaist. Dieses Schicksal teilen viele Orang-Utans auf Borneo. Schuld ist die massive Regenwaldrodung. In den letzten vier Jahrzehnten ist auf Borneo doppelt so viel Regenwald zerstört worden, wie anderswo auf der Welt. Orang-Utans werden so zu Opfern der Palmöl-, Tropenholz- und Kohleindustrie. Jährlich werden ca. 3000 Orang-Utans getötet, zuweilen für Kopfgeld in Ölpalmplantagen, weil man sie als Ernteräuber betrachtet. Dieses System raubt ihnen nicht nur Lebensraum:

 

Hilflose Orang-Utan Waisen werden Zeugen der grausamen Ermordung ihrer Mütter und sind nun fürs Leben gezeichnet.

 

VIER PFOTEN rettet diese jungen Tiere und hilft ihnen durch fachkundige Pflege und individuelle Rehabilitation dorthin zurückzukehren, wo sie hingehören – in den Regenwald.
Seit mehr als 2 Jahren führen wir ein Rehabilitations-Projekt für Orang-Utans in Borneo durch – die ORANG-UTAN WALDSCHULE. Hier bekommen die traumatisierten Waisen die Pflege und Fürsorge die sie benötigen, um eines Tages wieder in die Freiheit entlassen werden zu können. Doch manche Orang-Utans müssen ihr Leben lang betreut werden.

 

Unser Ziel ist es, illegal gefangenen oder unmittelbar bedrohten Orang-Utans eine Zuflucht zu bieten, mit dem abschließenden Ziel, sie wieder in die freie Wildbahn zu entlassen.

 

Helfen Sie mit!

 

Sie befinden sich auf unserer Spendenseite für Österreich. Möchten Sie aus Deutschland oder der Schweiz spenden?

 

Datenschutzhinweis: Mit der freiwilligen Datenabgabe stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten für die Kontaktaufnahme, zur Übermittlung von Informationen über unsere Tätigkeit und zur Spendenkommunikation verwenden dürfen. Diese Zustimmung können Sie jederzeit und formlos widerrufen. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Bei Fragen zum Abschluss der Spende:

VIER PFOTEN GRATIS-Hotline 0800 0800 0400 oder E-Mail an spende@vier-pfoten.at

Josef Pfabigan – VIER PFOTEN Stiftungsvorstand

Nur mit Hilfe von Spenden ist es möglich, Tieren in Not das Leben zu retten.

Ihr
Josef Pfabigan
Stiftungsvorstand VIER PFOTEN

Spendengütesiegel

VIER PFOTEN hat auch heuer wieder das Spendengütesiegel erhalten. Als einzige österreichische Tierschutz-Organisation seit Einführung 2001.

Ihre Spende ist sicher

Spendenkonto:

IBAN: AT83 2011 1297 4645 7401
BIC: GIBAATWWXXX

Sicherheitshinweis: Beim Spendenvorgang werden alle Daten mittels SSL-Verschlüsselung versendet, wodurch sie von Unbefugten nicht abgefangen werden können.

Datenschutz: Wie bei allen Spenden werden übermittelte Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.