Back to Top
VIER PFOTEN Gallebären müssen dringend gerettet werden

Ein artgemäßes Leben für den kleinen Bom

 

Bom hat die Hölle durchlebt: Wahrscheinlich haben Wilderer ihn zu Waisen gemacht. Niemand kann ihm seine Mutter zurückgeben. Doch mit Ihrer Spende schenken Sie ihm zumindest ein glückliches Bärenleben!

Es liegt an uns und unseren Spendern, Bom und all den anderen misshandelten Kragenbären ein bärengemäßes, glückliches Leben im BÄRENWALD Ninh Binh von VIER PFOTEN zu ermöglichen. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende:

► Mit 30,- tragen Sie bspw. dazu bei, dass ausreichend Spezialmilch für Bom besorgt werden kann.

► Mit 50,- helfen Sie mit, dass genügend Medikamente für die Bären in Ninh Binh verfügbar sind.

► Mit 200,- tragen Sie dazu bei, dass regelmäßige Tierarztbesuche stattfinden können.

Ich spende aus Deutschland (bitte hier klicken) oder aus der Schweiz (bitte hier klicken).

Bei Fragen zum Abschluss der Spende:

 

VIER PFOTEN GRATIS-Hotline 0800 0800 0400 oder E-Mail an spende@vier-pfoten.at

Bitte helfen Sie uns. Wir können die Gallebären nicht in den Käfigen sterben lassen. Jede Spende hilft!

Heli Dungler
Gründer und Stiftungspräsident VIER PFOTEN

Spendengütesiegel

 

VIER PFOTEN hat auch heuer wieder das Spendengütesiegel erhalten. Als einzige österreichische Tierschutz-Organisation seit Einführung 2001.

Ihre Spende ist sicher

 

Spendenkonto:

IBAN: AT50 6000 0000 0754 4590
BIC: BAWAATWW

Sicherheitshinweis: Beim Spendenvorgang werden alle Daten mittels SSL-Verschlüsselung versendet, wodurch sie von Unbefugten nicht abgefangen werden können.

Datenschutz: Wie bei allen Spenden werden übermittelte Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.