Back to Top
VIER PFOTEN Aleppo

Hungernde Zootiere brauchen Hilfe!

 

In Syrien herrscht Krieg. Mit den Menschen leiden und sterben die Tiere: In einem Zoo wurden Löwen, Tiger, Hunde, Bären und Hyänen in ihren Käfigen zurückgelassen. Hungernd und einem qualvollen Tod ausgeliefert.

Die Gefahren sind groß, doch gemeinsam können wir Tiere in Not retten!

VIER PFOTEN hat die Tiere da rausgeholt und in Sicherheit gebracht. Jetzt hoffen sie auf ein neues Leben in einer sicheren, artgemäßen Unterkunft. Bitte machen Sie das möglich!

Bitte helfen Sie und geben Sie diesen armen Tieren eine Chance auf ein neues Leben!

Jetzt spenden.

Ich spende aus Deutschland (bitte hier klicken) oder aus der Schweiz (bitte hier klicken).

Bei Fragen zum Abschluss der Spende:

 

VIER PFOTEN GRATIS-Hotline 0800 0800 0400 oder E-Mail an spende@vier-pfoten.at

Die Sicherheit der Menschen vor Ort, unseres Teams und auch die der Tiere steht an erster Stelle. Deshalb vertrauen wir auf die Expertise und Unterstützung von internationalen Sicherheitsberatern. Bitte unterstützen Sie uns bei dieser heiklen Rettungsmission mit Ihrer Spende!

Heli Dungler
Gründer und Stiftungspräsident VIER PFOTEN

Spendengütesiegel

 

VIER PFOTEN hat auch heuer wieder das Spendengütesiegel erhalten. Als einzige österreichische Tierschutz-Organisation seit Einführung 2001.

Ihre Spende ist sicher

 

Spendenkonto:

IBAN: AT50 6000 0000 0754 4590
BIC: BAWAATWW

Sicherheitshinweis: Beim Spendenvorgang werden alle Daten mittels SSL-Verschlüsselung versendet, wodurch sie von Unbefugten nicht abgefangen werden können.

Datenschutz: Wie bei allen Spenden werden übermittelte Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.